Uffing am Staffelsee – Landhausvilla in ruhiger Lage

Anzeige-ID: SC176
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Grundstück: 769,00 m²
Wohnfläche: 218,00 m²
Parkplatz: 2.00
Heizung: Zentralheizung
Erbaut in: 1999
3. September 2021

Objektbeschreibung:

Das großzügige Landhaus mit Charme präsentiert sich in ruhiger Lage von Uffing am Staffelsee.

Das Landhaus wurde im Jahre 1977 in massiver
36,5 cm Ziegelbauweise errichtet.
Großzügige Raumaufteilung, hochwertige massive Holzeinbauten mit Liebe zum Detail sind hier sehr präsent.
Der eingewachsene Garten, die Terrassen und der großzügige Balkon mit Bergblick im OG laden zum Verweilen ein.

Eine große Doppelgarage sowie ein Gartenhaus komplettieren das Angebot.

Lage:

In ruhiger und dennoch zentraler Lage von Uffing am Staffelsee gelegen, befindet sich das großzügige Landhaus.
Die knapp 3000 Einwohner zählende Gemeinde Uffing liegt idyllisch am Staffelsee, einem der wärmsten Badeseen in Oberbayern. Im Süden schließt sich das Murnauer Moos an, das größte zusammenhängende Moosgebiet in Mitteleuropa. Der Ort hat sich seinen traditionell-ländlichen Charakter bewahrt, bietet aber auch Kindergarten, Grundschule, die Geschäfte des täglichen Einkauf, Banken, Apotheke oder ein kleines Dorfmuseum, in dem die Dorfgeschichte ausgestellt wird.
Gäste und Einheimische treffen sich in den gemütlichen Wirtschaften, besonders beliebt ist der Biergarten direkt am Staffelsee mit einmaligem Bergblick. Im nahen Murnau bieten sich weitere Einkaufsmöglichkeiten mit einer reizvollen Fußgängerzone die zum Bummeln und Verweilen einlädt. Für Kunstinteressierte steht das Schloßmuseum und das Münterhaus offen, die das Leben und Wirken der Maler des Blauen Reiters wie Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, oder von Literaten wir Ödön von Horvath dokumentieren. Eine ausgebaute Infrastruktur mit Schulen, dem weit über die Grenzen bekannten Unfallklinikum Murnau und guten Verkehrsanbindungen kommt hinzu.
Uffing liegt ca. 75 km südlich von München und ist über die Autobahn München-Garmisch (A95) und über einen eigenen Bahnhof an der Strecke München-Mittenwald-Innsbruck gut zu erreichen. Auch die attraktiven Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung mit Museen, Wanderwegen und Wintersportgebieten, den Seen und der eindrucksvollen Landschaft des Voralpenraumes tragen zu dem hohen Freizeitwert und der gehobenen Lebensqualität bei.

Ausstattung:

Die Landhausvilla erstreckt sich insgesamt über zwei Vollgeschosse.

Ein großzügiges Entree bietet Platz für eine versteckte Garderobe und ein Gäste WC .

Dann öffnet sich der Wohnbereich mit einem gemütlichen Kamin-/Lesezimmer und gemauertem offenem Kamin sowie ein großzügiges Wohnzimmer mit handbemaltem Kachelofen.
Das Esszimmer, sowie eine separate Küche bieten ausreichend Platz für gemütliche Stunden mit der ganzen Familie.
Durch den Wohnbereich gelangt man auf die Terrasse und in den eingewachsenen Garten.

Angrenzend an die Küche befindet sich ebenerdig der Hauswirtschaftstrakt, da das Haus nicht unterkellert ist.
Dieser besteht aus einem großzügigem Vorratsraum, Abstellkammer, Waschküche sowie dem Heizungs-/Technikraum.

Das Obergeschoss teilt sich in drei gemütliche Schlafzimmer, ein Büro und zwei Badezimmer auf.
Der großzügige Balkon lädt mit Blick in die Berge zum Verweilen ein.

Sonstiges:

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 24.8.2031.
Endenergiebedarf beträgt 191.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1977.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Weitere Informationen

Courtage: 3,57% incl.19% MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis
Nutzfläche: 61 m²
Zimmer: 7.00
Befeuerung: Öl
Energieausweis-Art: Bedarf
Engergieausweis gültig bis: 2031-08-24
Endenergiebedarf: 191,70 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Jahr der energetischen Sanierung: 1977
Primärenergieträger: OEL, Öl
Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014

Kontakt

© 2021 - Strodtkötter Immobilien im 'Gelben Haus' - Impressum - Datenschutz - Widerrufsbelehrung - VerbraucherrechtLinks - Irrtum und alle Rechte vorbehalten